Waltraud verbindet beides mit Ihrem zauberhaften freundlichen Sein

Waltraud, aufgewachsen in Franken, war sechs Jahre in Brasilien, dann im Saarland, im Rheinland und jetzt wieder in Franken, sie berührt die Seele und das Herz schon mit ihrem Sein. Auf wundersame Weise öffnet sie mit ihren Seminaren einen magischen Raum. Brix Waltraud ist eine überregional bekannte Seminar- und Workshop-Leiterin und ein begnadete Einfühlerin. Ihre tiefere Verbindung mit der lichten Engelwelt wird bei ihr oft gespürt und erfahren. Seit vielen Jahren gibt sie ihr Wissen weiter. Ihre  Seminare, und Beratungen die sie liebevoll, mit universeller Weisheit, mit Leichtigkeit und mit viel Humor gestaltet, ermöglichen uns tiefe Transformation und Selbstheilung. Vieles von ihrer Arbeit kann man nicht in Worte fassen, aber man fühlt es im Herzen, wie wichtig gerade jetzt diese Arbeit für die kommende Zeit ist.

"Man kann einem Menschen nichts lehren,
               doch kann ihm helfen, dass er/sie es in sich selbst ent - deckt".
"Sich öffnet und spürt: ja ich bin schon*frei*!!!!!!!"


Ihr Wissen baut sich auf viele umfangreiche Studien auf. Es begann mit einer Ausbildung als Drogistin mit umfassendem Abschluss in allen Fächern, dabei auch eine große Abschlussprüfung mit Herbarium in Heilkräutern und Giftpflanzen. Bei ihrem sechs-jährigen Brasilienaufenthalt erwarb sie eine profunde Ausbildung in Edelsteinen beim größten und bekanntesten Juwelier von Südamerika, Hans Stern.

 

 

 

Weitere Steinheilkunde, Fortbildungen bei Michael Gienger in Idar Oberstein. Seit 1999 eigene Erforschung und Erfahrungen der Wirkung der edlen Steine. 2003 begegnete sie der kräuterkundigen Brigitte Addington. Daraus ergaben sich ganz neue impirische Erfahrungen der potenzierenden Kombination von Wildkraut und Edelsteinen. Mit ihr gemeinsam ist 2009 das Buch "Das Wilde der Pflanzen und das edle der Steine" aufgelegt worden.

 

Fünf intensiven Jahren Studium von Gesichterlesen und der Body Mind Analyse bei Hermann Müller, einem in Australien lebenden Inder, folgten mehrjährige Vertiefungsseminare und Erweiterung der Kenntnisse nach der tiefgreifenden Lehre von Carl Huter. Weiterhin besucht sie regelmäßig Fortbildungen und führt Eigenforschungen in dieser wunderbaren Thematik Mensch durch; "Das Innere zeigt sich im Äußeren."

Zweijährige beurkundete Ausbildung in phänomenologischer systemischer Familienaufstellung bei Bert Hellinger (Das neue Familienstellen nach Hellinger).

 

* Steinheilkunde und Persönlichkeitsseminare seit 1987
* Freie Seminarleiterin und Referentin
* Aufstellungsarbeit seit 1997

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Im Kraftquell